Die Funktion des Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik hat das Kabinett durch den Beschluss "IT-Steuerung Bund" vom 5. Dezember 2007 geschaffen. Der Beauftragte ist zentraler Ansprechpartner für Länder und Wirtschaft bei der Zusammenarbeit mit der Bundesregierung in IT-Fragen. Seit dem 1. Oktober 2015 ist Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik.

mehr>>